Tennis hat seine Tradition


Kürzlich entbrannte eine heiße Diskusion über den Sachverhalt, dass Doping im Tennis kein Fremdwort mehr währe. Tennis hat seine Tradition und wenn im Tennissport gedopt wird, dann ist das sehr traurig!
itcertworld

Wo sind der Stolz und der Sportsgeist geblieben?

Jeder Tennisspieler kennt das Gefühl, dass Spiel ist vorbei und entschieden. Das Tennisspiel war geprägt von Leidenschaft und Kampf, kombiniert mit Disziplin. Die Spieler waren wirklich gleichwertig und doch hat einer der beiden Tennisspieler das Spiel für sich entschieden.

Wieso? Hatte dieser Spieler die bessere Tennisausrüstung?

Die Tennisausrüstung und das Zubehör spielt eine sehr große Rolle. Und wenn beide diszipliniert, konzentriert und  angaschiert spielen, dann ist meistens die Ausrüstung entscheidend. Besonders im Amateurbereich ist dies zu beobachten.

Beim Kauf eines Tennisschlägers ist es sehr wichtig einige Dinge zu beachten. Das Rahmenprofil, die Kopfgröße, das Gewicht, die Balance, die Griffgröße und Länge. Auch der Schlagstil ist beim Kauf eines Tennisschlägers zu beachten. Auch Das Seitenbild und die Schlägerbespannung eines Schlägers sind wichtig.

Auch die Wahl der Tennisschuhe sollte wohl überlegt sein. Jeder Tennisspieler sollte für diesen Sport verschiedene Arten von Sportschuhen haben. Laufschuhe für das Ausdauertraining. Tennisschuhe für den Tennisplatz und Hallenschuhe für das Wintertraining. Diese sollten die Ferse umschließen und so den Fuß stabilisieren. Auch die Dämpfung und Sohle sind maßgebliche Eigenschaften eines guten Tennisschuhes.  sollte zu dem Spielertypen und den Platzverhältnissen  Die Wahl der Socken wird oft unterschätzt.

Der Onlineshop von Tennis World berät Sie gerne und kompetent. Sollten Sie Interesse haben, dann testen Sie den Beratungs- und Bespannungsservice des Tennisversandhandels.000-397

,

  1. Bisher keine Kommentare.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag zu verfassen.