Wilson Tennis – Die Geschichte


Auch der Ex-Profi Pete Sampras war von der Ballkontrolle und der Schlagpräzision der Wilson Rackets überzeugt. Wilson ist eine professionelle Schlägerlösung für ambitionierte Club-, Team oder Mannschaftsspieler. Für ein Maximum an Spin und Power sorgt das (K)Obra Modell. Setzt man als Spieler auf Kontrolle, wie der deutsche Davis Cup Spieler Philipp Kohlschreiber, so empfiehlt sich die Wilson Schlägerserie (K)Blade.

Wilson stellt ein breites Angebot an sowohl preiswerten als auch professionellen Schlägern. Die (K) Faktor Technologie steht für eine hervorragende Ballkontrolle und ein spitzen Ballgefühl. Egal ob Sie Ihrem Schlag Spin (Vorwärtdrall) oder Slice (Rückwärtsdrall) mitgeben. Die neuen, Highend Modelle von Wilson und zugleich teuersten Schläger sind der Wilson (K) One und der Wilson (K) Zero. Mit maximaler Kraft und ultraleichtem Gewicht verzeichnet dieses Top Racket viele Fehler. Der häufig ausgezeichnete Testsieger, der Wilson (K) Five besticht durch hohen Komfort. Durch die Triad-Technologie dämpft das Racket wirkungsvoll Vibrationen und ist daher sehr armschonend. Das Modell Six-One Tour mit neuer K-Faktor Technologie ist das Racket von Roger Federer, der ehemaligen Nr.1 der ATP Weltrangliste. Der Schweizer bevorzugt seit Jahren Tennisschläger von Wilson.

WILSON ist aktuell der weltweite Marktführer im Racketsportbereich (Tennis, Squash und Badminton). Die wohl bekanntesten WILSON PRO`s der ATP und WTA Tour sind neben dem US-amerikanischen Ex-Champion Pete Sampras (14 Grand-Slam-Titel) und dem Schweizer Roger Federer (15 Grand-Slam-Titel), das „Sister-Act“ Serena und Venus Williams. WILSON unterstützt die Deutschen Profis: Philipp Kohlschreiber, Nicolas Kiefer, Michael Berrer und Björn Phau und stattet zudem Patrick Kühnen (Davis Cup Kapitän) aus.

Die WILSON – Mission

In regelmäßigen Abständen sollten innovative Technologien und innovatives Design entwickelt werden, um bahnbrechende Produkte vorzustellen, welche die Leistung aller Athleten, vom begeisterten Anfänger bis hin zum gereiften Profisportler, noch weiter steigert.

Die WILSON – Vision

Eines der Wilson Visionen ist es die Nummer 1 der Ball-Sportgesellschaft in der Welt zu sein und zu bleiben, insbesondere in den Kernsportarten: Tennis, Baseball, American Football, Golf, Basketball, Softball, Badminton und Squash.

Im Tennissport gehört WILSON mit Produkten: Tennisschläger, Tennisbälle, Tennisschuhe, Tennistaschen, Saiten, Griffbändern, Accessoires und Bekleidung zu den Komplettausrüstern. Die WILSON Super-Heros mit dem [K] Factor sind:
WILSON Sport Goods (kurz WILSON) ist eine Tochterfirma der finnischen Konzernmutter mit Sitz in Helsinki. WILSON ist einer der Haupthersteller in der Welt der Ball-Sportausrüstung. Die Kernsportarten von WILSON sind: Tennis, Baseball, American Football, Golf, Basketball, Softball, Badminton und Squash. Das Geschäft von WILSON wird in drei Geschäftsgebiete strukturiert: Schläger-Sportarten, Mannschafts-Sportarten und Golf. Der Firmensitz von WILSON INTERNATIONAL ist in Chicago, Illinois (USA), in dem Rund 2000 Menschen beschäftigt sind – ca. 600 Tennis, ca. 800 American Football und ca. 600 Golf. Das Vertriebsnetz von Wilson umspannt die Welt in mehr als 100 Länder. Firmensitz der WILSON DEUTSCHLAND GmbH ist 82061 Neuried (Nähe München).

Wilson Sporting Goods („Wilson Sportartikel“, kurz auch Wilson) ist ein US- amerikanisches Unternehmen für Sportartikel, das zum finnischen Konzern Amer Sports gehört. Wilson Sporting Goods („Wilson Sportartikel“, kurz auch Wilson) ist ein US- amerikanisches Unternehmen für Sportartikel, das zum finnischen Konzern Amer Sports gehört. Die Schwerpunkte der Firma sind neben Badminton, Baseball, Basketball und Softball auch Football, Golf und Fußball sowie Squash und Tennis. Wilson-Tennisschläger wurden berühmt, nachdem Pete Sampras mit ihnen 14 Grand-Slam-Turniere gewann. Zurzeit nutzen Roger Federer und Serena Williams Tennisschläger dieser Marke. Tennisbälle der Marke Wilson werden bei den US Open sowie den Australian Open verwendet. Besser Kochen, Gesünder ernähren.

,

  1. Bisher keine Kommentare.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag zu verfassen.