Die Australien Open finden jährlich zum Saisonauftakt Ende Januar/Anfang Februar in Melbourne statt. Das 1. Grand Slam Turnier des Jahres in „Down Under“ gilt aufgrund der Hitze und des harten Bodenbelages als eines der schwersten Turniere der Welt. Um die Australien Open zu gewinnen muss man auch physisch in bester Verfassung sein. Mit einem 4-Satz-Finalsieg gegen Ivan Lendl wurde Boris Becker einst in Melbourne zur Nummer 1 der Herrenkonkurrenz.

Menü schließen