Archiv für Kategorie Tennisschläger

Babolat Tennis

Das Unternehmen Babolat aus Lyon, das früher nur Tennissaiten produzierte, hat sich zum Komplettausstatter im Tennis entwickelt. Bei den Tennisschläger haben sich die Franzosen einen stabilen Platz auf den Markt erarbeitet, sowohl international als auch in Europa und Deutschland. Allein in den letzten zwei Jahren ist der Umsatz um 35 Prozent gestiegen.

Das sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindliche Unternehmen Babolat steht heute für eine innovative Marke mit Erfahrung im Bereich Tennis und bietet allen Tennisbegeisterten eine komplette technische versierte Ausrüstung an.

Babolat Tennisausrüstung

Von Tennisschuhen, Schläger, Bespannung bis hin zu Kleidung, Accessoires und Bälle. Babolat rüstet zahlreiche Profi Spieler aus; Rafael Nadal, Jo Wilfried Tsonga, Li Na oder Andy Roddick. Die französische Sportmarke Babolat ist seit über einen Jahrhundert Experte in Racketsportarten. Durch die ausgeklügelte Kombination aus unterschiedlichen Technologien sind Babolat Tennisschläger die ideale Wahl, egal für welchen Gegner. Die neue GT Schlägertechnologie sorgt durch Hybridmaterial aus Carbongeflecht und Wolframfasern für eine sensationelle Stabilität der Rahmenstruktur.

Babolat beobachtet und analysiert kontinuierlich den Stil der Tennisspieler egal ob Junioren, Vereinsspieler bis hin zu den internationalen Top Spieler. Babolat bleibt beim Thema Innovation immer am Ball. Einen anschaulichen Beweis hierfür liefert das Aero Racket mit seinen unterschiedlichen Rahmenprofilen. Diese revolutionäre Entwicklung ist das Ergebnis ausführlicher Studien über die Bedürfnisse der Spieler.

Babolat hat erkannt, dass Kinder Tennisschläger benötigen, die auf ihr jeweiliges Lern-Niveau, ihre Körpergröße, Größe des Spielfelds und die Art der Bälle mit denen Sie spielen zugeschnitten sind. Sie brauchen eine Ausrüstung, die exakt auf ihre Fortschritte abgestimmt ist. Um noch besser auf die Bedürfnisse der Champions von Morgen einzugehen, präsentiert Babolat in der neuen 2013 Kollektion zwei brandneue Rackets speziell für Mädchen und einen Aero Pro Drive in der Größe 25. Der Aero Pro Drive 25 ist das Original Racket von Rafael Nadal in einer kürzeren (63,5 cm) und leichteren Junior-Version, für Kids bis ca. 140 cm Körpergröße. Ein Premium Racket, das ambitionierten Junioren genau die Power und Präzision gibt, um ihr Spiel zu perfektionieren.

, , ,

Keine Kommentare

Wilson Steam Tennisschläger

Die Wilson Steam Tennisschläger, was ist neu?

Wilson Sporting Goods (Wilson) ist ein US amerikanisches Unternehmen für Sportartikel, das zum finnischen Konzern Amer Sports gehört. Die Kernsportarten der Firma Wilson sind Tennis, Baseball, Football, Golf und viele mehr.

Wilson ist der Tennishersteller Nummer 1 im Spitzentennis und Sponsor zahlreicher Profi- Tennisspieler. Einige der erfolgreichsten Tennisspieler aller Zeiten holten zahlreiche Titel mit Rackets der Marke Wilson. Derzeit spielen Philip Kohlschreiben, Andrea Petkovic und Julia Görges auch Roger Federer und Serena und Venus Wiliams mit Tennisschläger von Wilson.

Die aktuellen Rackets von Wilson sind aus der BLX Serie und die neuen Kinderschläger Juice und Steam. Durch zahlreiche Innovationen und kontinuierliche Optimierung entstehen neue Schlägertechnologien wie z.B. die BLX Technologie, bei der eine Basalt-Karbon-Matrix in Kombination mit einzigartigen Rahmen- sowie Ösen- und Grifftechnologien ein unvergleichliches Spielgefühl vermittelt.

Die neuenen Wilson Steam Tennisschläger überzeugen durch das einzigartige Saitenbild, durch welches der Spieler einen besseren Spin bei optimaler Kontrolle spielen kann.  Testen Sie selbst diese Tennisrackets! Der Steam 99S sorgt für für 3,3 mal mehr Saitenbewegung, 69% mehr Snapback und dadurch 10% mehr Spin. Kaufen Sie den Wilson Steam 99S einfach, bequem und preiswert in Ihrem Tennisshop Tennis-world. Testschläger bekommen die Spieler auf Anfrage.

, , ,

Keine Kommentare

Die neue Head YouTek IG Extreme Serie

Die neue Head YouTek IG Extreme 2.0 Schlägerserie ist ab jetzt online verfügbar. Die Schlägerserie beinhaltet drei neue Modelle (Extreme Pro, Extreme MP, Extreme Lite).

Die neue Head YouTek IG Extreme Serie ist online verfügbar im Tennisshop

Head YouTek IG Extreme Pro 2.0

HEAD YouTek IG Extreme Pro 2.0

HEAD YouTek IG Extreme Pro 2.0

Wie der Name schon sagt, ermöglicht der Schläger einen extremen Spin und extreme Power. Durch das neue Design wirkt der Schläger sehr aggressiv und passt perfekt zu der Spielweise von erfahrenen Spielern, welche Wert auf Power, Spin und Kontrolle legen. Die Pro-Version ist mit 315 Gramm die schwerste Version der Extreme-Serie. Die Schlägerkopfgröße entspricht 100 inch (645 cm²). Das Rahmenprofil ist 24, 26, 23 mm und der Schwungstil entspricht L3. Das Saitenbild ist wie gewohnt 16 auf 19. Das Material ist YouTek und IG (Inegra), dieses Karbongranulatgeflecht macht den Schläger steifer und widerstandfähiger. Die 2.0-Version ist eine Weiterentwicklung des Vorgängers, welche ein angenehmeres und präziseres Spiel ermöglichen soll. Testen Sie den neuen YouTek IG Extreme Pro 2.0 und machen Sie sich selbst ein Bild von den einzigartigen Spieleigenschaften.

Head YouTek IG Extreme MP 2.0

HEAD YouTek IG Extreme MP 2.0 (unbespannt)Tennisschläger

HEAD YouTek IG Extreme MP 2.0 (unbespannt)Tennisschläger

Die MP-Version ist mit 300 Gramm etwas leichter als der große Bruder. Dieser Schläger ist besonders für Angriffstennis und Topspinspieler geeignet. Der Balancepunkt liegt hier bei 320 mm. Somit ist der Head YouTek IG Extreme MP etwas ausgeglichener und nicht so kopflastig wie der Pro. Der MP ist auch besonders gut für Mannschafts- und Turnierspieler geeignet. Testen Sie den Head YouTek IG Extreme MP im Tennisshop tennis-world! Diese Modell ist das am meisten gespielte Extreme Modell von Head. Der Extreme MP ist unbespannt.

 

 

 

 

 

Head YouTek IG Extreme Lite 2.0

HEAD YouTek IG Extreme Lite 2.0 (Bespannt) Tennisschläger

HEAD YouTek IG Extreme Lite 2.0 (Bespannt) Tennisschläger

Die Lite-Version ist das leichteste Modell aus der Extreme-Familie. Dieses Modell ist besonders gut für ambitionierte Juniorenspieler sowie für Damen geeignet. Mit 265 Gramm und einem Balancepunkt von 340 mm ist dies der ausbalancierteste Schläger. Geringes Gewicht bringt viel Kontrolle und einen ultimativen Touch. Der Extreme Lite 2.0 ist auch für erfahrene Spielertypen mit schnellem Schwung geeignet. Der Schläger ist bereits ab Werk mit der Sonic Pro Tennissaite bespannt. Der Schläger liegt gut in der Hand und erstrahlt in einem neuen erfrischendem Design. Auch den Head YouTek IG Extreme Lite 2.0 können Sie natürlich vorab testen.

 

 

 

, ,

Keine Kommentare

Wilson Tennis – Die Geschichte

Auch der Ex-Profi Pete Sampras war von der Ballkontrolle und der Schlagpräzision der Wilson Rackets überzeugt. Wilson ist eine professionelle Schlägerlösung für ambitionierte Club-, Team oder Mannschaftsspieler. Für ein Maximum an Spin und Power sorgt das (K)Obra Modell. Setzt man als Spieler auf Kontrolle, wie der deutsche Davis Cup Spieler Philipp Kohlschreiber, so empfiehlt sich die Wilson Schlägerserie (K)Blade.

Wilson stellt ein breites Angebot an sowohl preiswerten als auch professionellen Schlägern. Die (K) Faktor Technologie steht für eine hervorragende Ballkontrolle und ein spitzen Ballgefühl. Egal ob Sie Ihrem Schlag Spin (Vorwärtdrall) oder Slice (Rückwärtsdrall) mitgeben. Die neuen, Highend Modelle von Wilson und zugleich teuersten Schläger sind der Wilson (K) One und der Wilson (K) Zero. Mit maximaler Kraft und ultraleichtem Gewicht verzeichnet dieses Top Racket viele Fehler. Der häufig ausgezeichnete Testsieger, der Wilson (K) Five besticht durch hohen Komfort. Durch die Triad-Technologie dämpft das Racket wirkungsvoll Vibrationen und ist daher sehr armschonend. Das Modell Six-One Tour mit neuer K-Faktor Technologie ist das Racket von Roger Federer, der ehemaligen Nr.1 der ATP Weltrangliste. Der Schweizer bevorzugt seit Jahren Tennisschläger von Wilson.

WILSON ist aktuell der weltweite Marktführer im Racketsportbereich (Tennis, Squash und Badminton). Die wohl bekanntesten WILSON PRO`s der ATP und WTA Tour sind neben dem US-amerikanischen Ex-Champion Pete Sampras (14 Grand-Slam-Titel) und dem Schweizer Roger Federer (15 Grand-Slam-Titel), das „Sister-Act“ Serena und Venus Williams. WILSON unterstützt die Deutschen Profis: Philipp Kohlschreiber, Nicolas Kiefer, Michael Berrer und Björn Phau und stattet zudem Patrick Kühnen (Davis Cup Kapitän) aus.

Die WILSON – Mission

In regelmäßigen Abständen sollten innovative Technologien und innovatives Design entwickelt werden, um bahnbrechende Produkte vorzustellen, welche die Leistung aller Athleten, vom begeisterten Anfänger bis hin zum gereiften Profisportler, noch weiter steigert.

Die WILSON – Vision

Eines der Wilson Visionen ist es die Nummer 1 der Ball-Sportgesellschaft in der Welt zu sein und zu bleiben, insbesondere in den Kernsportarten: Tennis, Baseball, American Football, Golf, Basketball, Softball, Badminton und Squash.

Im Tennissport gehört WILSON mit Produkten: Tennisschläger, Tennisbälle, Tennisschuhe, Tennistaschen, Saiten, Griffbändern, Accessoires und Bekleidung zu den Komplettausrüstern. Die WILSON Super-Heros mit dem [K] Factor sind:
WILSON Sport Goods (kurz WILSON) ist eine Tochterfirma der finnischen Konzernmutter mit Sitz in Helsinki. WILSON ist einer der Haupthersteller in der Welt der Ball-Sportausrüstung. Die Kernsportarten von WILSON sind: Tennis, Baseball, American Football, Golf, Basketball, Softball, Badminton und Squash. Das Geschäft von WILSON wird in drei Geschäftsgebiete strukturiert: Schläger-Sportarten, Mannschafts-Sportarten und Golf. Der Firmensitz von WILSON INTERNATIONAL ist in Chicago, Illinois (USA), in dem Rund 2000 Menschen beschäftigt sind – ca. 600 Tennis, ca. 800 American Football und ca. 600 Golf. Das Vertriebsnetz von Wilson umspannt die Welt in mehr als 100 Länder. Firmensitz der WILSON DEUTSCHLAND GmbH ist 82061 Neuried (Nähe München).

Wilson Sporting Goods („Wilson Sportartikel“, kurz auch Wilson) ist ein US- amerikanisches Unternehmen für Sportartikel, das zum finnischen Konzern Amer Sports gehört. Wilson Sporting Goods („Wilson Sportartikel“, kurz auch Wilson) ist ein US- amerikanisches Unternehmen für Sportartikel, das zum finnischen Konzern Amer Sports gehört. Die Schwerpunkte der Firma sind neben Badminton, Baseball, Basketball und Softball auch Football, Golf und Fußball sowie Squash und Tennis. Wilson-Tennisschläger wurden berühmt, nachdem Pete Sampras mit ihnen 14 Grand-Slam-Turniere gewann. Zurzeit nutzen Roger Federer und Serena Williams Tennisschläger dieser Marke. Tennisbälle der Marke Wilson werden bei den US Open sowie den Australian Open verwendet. Besser Kochen, Gesünder ernähren.

,

Keine Kommentare

Dunlop Biomimetic 400 Tennisschläger

Die neuen Dunlop Biomimetic 400 Tennisschläger – erhältlich im Tennisshop Tennisworld

Dunlop Biomimetic 400 Tennisschläger Serie

Der brandneue Biomimetic 400 von Dunlop bietet eine perfekte Kombination aus viel Power und einer guten Kontrolle für Turnierspieler bis hin zu ambitionierte Feizeitspieler. Der Dunlop Biomimetic 400 passt perfekt zwischen die 300´er und die 500´er Serien von Dunlop und überzeugt mit einer ausgezeichneten Mischung aus Kontrolle, einen schnellen und leichtem Spielgefühl sowie einer guten Power. Der Biomimetic 400 von Dunlop ist in allen Spielsituationen beeindruckend und vermittelt ein tolles, solides und komfortables Spielgefühl in allen Spielsituationen. Dunlop Tennis
.

BIOMIMETIC 400 Tour

Biomimetic 400

BIOMIMETIC 400 Lite

Der brandneue Biomimetic 400 von Dunlop bietet einerseits die Kontrolle und das Spielgefühl der 300´er Serie, andererseits die Power und den Spin der 500´er Reihe. Der Dunlop Biomimetic 400 ist ausgesprochen schnell zu manövrieren, spielt sich aber etwas solider als die 500´er Serie. Der Schlägerkopf lässt sich sehr schnell durch die Treffpunktzone schwingen und so lässt sich viel Geschwindigkeit und Spin generieren. Auch der Spielkomfort des Biomimetic von Dunlop hat in allen Spielsituationen mehr als nur begeistert. Dank des präzisen und knackigen Feedbacks sind Volley sehr genau und mit gutem Tempo zu setzten. Auch bei den Aufschlägen sowie bei den Grundschlägen generiert der Dunlop Biomimetic 400 einiges an Power. Ein in allen Spielsituationen beeindruckender Tennisschläger welcher ein tolles, solides und komfortables Spielgefühl vermittelt. Dunlop Tennisschläger

Der Dunlop Biomimetic 400 bietet eine nahezu perfekte Mischung aus Power und Kontrolle für fortgeschrittene Spieler bis hin zu technisch guten Medenspielern. Der Schläger spielt sich etwas solider als die 500´er Serie von Dunlop, ist aber trotzdem noch ausgesprochen schnell zu manövrieren. Der Schlägerkopf lässt sich sehr schnell durch die Treffpunktzone schwingen und so lässt sich viel Geschwindigkeit und Spin generieren. Auch der Spielkomfort des Schläger hat unsere TW Testspieler in allen Spielsituationen begeistert. Am Netz waren die Volleys dank des präzisen und knackigen Feedbacks sehr genau und mit gutem Tempo setzen. Auch gefühlvolle waren kein Problem. Bei den Aufschlägen macht der Dunlop Biomimetic 400 mächtig Dampf, ganz genau wie bei den Grundschlägen. Das Racket passt perfekt zwischen die 300´er und die 500´er Serien von Dunlop und überzeugt mit einer ausgezeichneten Mischung aus Kontrolle, schnellen und leichtem Spielgefühl sowie guter Power. Unbedingt testen!

Der Dunlop Biomimetic 400 Lite eignet sich durch sein Gewicht von 285g (besaitet), einer Trefffläche von 100sq.inch und einem steiferen Rahmen (70RA) für ambitionierte Clubspieler mit mittlerem Schwung und viel Power.

Der brandneue Dunlop Biomimetic 400 Lite ist der leichteste und beweglichste Schläger aus der 400´er Serie von Dunlop. Der Biomimetic 400 Lite ist die perfekte Wahl für technisch gute jugendliche, die erstmals mit einen Erwachsenenschläger spielen wollen oder auch für kleinere erwachsene, die einen leicht zu manövrierenden Tennisschläger mit einer perfekten Kombination aus Power und Spin suchen. Der Dunlop Biomimetic 400 Lite hat trotz seines leichten Gewichts eine sehr gute Stabilität. Bei den Grundschlägen fällt schnell auf, wie viel Spin man mit dem Biomimetic 400 Lite in die Bälle bekommt. Topspin, Lobs, Winkelschläge und Angriffsbälle, alles kein Problem mit dem neuen Dunlop Biomimetic 400 Lite. Der Biomimetic 400 Lite von Dunlop ist leicht, schnell, ausgesprochen gut zu manövrieren und zudem sehr spinfreudig.

Der Dunlop Biomimetic 400 Lite ist das leichteste und beweglichste Racket in der neuen 400´er Serie von Dunlop. Ein idealer Schläger für technisch gute Jugendliche, die erstmals mit einem Erwachsenenschläger spielen wollen, oder auch kleinere Erwachsene, die leicht zu manövrierendes Racket mit einer tollen Mischung aus Power und Spin suchen. Trotz des leichten Gewichts hat der Schläger aber eine sehr gute Stabilität. Dadurch ist er, trotz seiner Power, noch gut zu kontrollieren. Bei den Grundschlägen fällt schnell auf, wie viel Spin man mit dem Schläger in die Bälle bekommt. Winkelschläge, Topspin Lobs und aggressive Angriffsbälle aus dem Platz – kein Problem mit dem Dunlop Biomimetic 400 Lite. Dank des leichten Gewichtes und des sehr beweglichen Spielgefühles ist das Racket auch bei Returns und Volleys eine ausgezeichnete Option. So kann der Spieler jederzeit aggressive bleiben, ohne auf Kontrolle verzichten zu müssen. Ein sehr bewegliches Racket mit guter Power und tollem Spin.

Leicht, schnell, ausgesprochen gut zu manövrieren und zudem sehr spinfreudig. Ein tolles Racket für fortgeschrittene Spieler mit langem Schwung oder auch Medenspieler, die einen leicht zu manövrierenden Schläger suchen Kopfgröße: Midplus Gesamtgewicht: 286g. Schwunggewicht: 298 (RDC).

Dunlop hat seine neue Schläger – Produktpalette mit drei neuen Technologien perfektioniert. Die Oberfläche wurde mit der AEROSKIN Technologie ausgestattet. Inspiriert durch Haihaut lässt diese einzigartige Oberflächenanwendung den Luftstrom sanft über die Schlägeroberfläche gleiten und reduziert somit den Luftwiderstand um bis zu 25%. Speed & Power des Schlägers werden dadurch verbessert. HM6 CARBON bezeichnet eine wabenkonstruktionsartige Technologie. Dabei werden Ultra High Modulus Carbon Fasern in hexagonaler Struktur zwischen Aerogel – Schichten platziert, die die Kräfte beim Balltreffpunkt gleichmäßig verteilen und dämpfen. Ungewollte Schlägerschwingungen werden um bis zu 10% verringert und das Gefühl des Spielers wird dadurch stark verbessert. Gecko Füße waren die Inspiration der GECKO-TAC Technologie. Das perforierte Design für eine größere Feuchtigkeitsreduktion bietet bis zu 50% mehr Griffigkeit und Klebrigkeit und verbessert die Kontrolle über den Schläger.

Der Dunlop Biomimetic 400 Tour ist dank seiner exzellenten Spin- und Powereigenschaften der perfekte Schläger für harte, krachende Grundschläge und ist Testsieger laut des Deutschen Tennis Magazins. Zudem begeistert der Biomimetic 400 Tour von Dunlop durch das schnelle und bewegliche Spielgefühl. Durch die perfekte Mischung aus  knapp 330g Gesamtgewicht und dem relativ leichten Schwunggewicht von 306 (RDC) hat der Biomimetic 400 Tour ein sehr gutes Spin- und auch Powerpotential. Anders ausgedrückt; ist der Dunlop Biomimetic 400 Tour der perfekte Schläger für den so genannten Heavy Ball, der den Gegner aus den Platz drückt. Der Biomimetic 400 Tour von Dunlop beeindruckt mit einen soliden und stabilen Spielgefühl in allen Spielsituationen.

Fortgeschrittene Spieler, die nach etwas mehr „Dampf“ in ihrem Spiel suchen, liegen bei dem Biomimetic 400 Tour genau richtig. Denn dank der tollen Kombination aus knapp 330 Gesamtgewicht und dem dafür relativ leichten Schwunggewicht von 306 (RDC) hat der Schläger ein sehr gutes Power- und auch Spinpotential. Oder anders ausgedrückt: Das perfekte Racket für den so genannten Heavy Ball, der den Gegner aus dem Platz drückt. Unsere Tennis Warehouse Testspieler waren begeistert, wie man mit dem Schläger auch bei ausgeprägten und schnellen Schwüngen, dank der ausgezeichneten Kontrolle und der Stabilität des Biomimetic 400 Tour, den Ball jederzeit sicher im Feld halten konnte. Zu dem Racket passen übrigens die modernen, eckig geformten Polyester Saiten (z.B. die Dunlop Black Widow) ausgezeichnet. Auch am Netz beeindruckt der Biomimetic 400 Tour mit soliden und stabilem Spielgefühl. Dieses Racket begeistert in allen Spielsituationen. Und da das Schwunggewicht relative niedrig ausgelegt ist, können kräftigere Spieler den Rahmen mit zusätzlichen Gewichten nach ihren Bedürfnissen tunen. Fortgeschrittene Spieler und Medenspieler sollten den Biomimetic 400 Tour unbedingt testen!

Der Dunlop Biomimetic 400 Tour ist dank seiner exzellenten Power-und Spineigenschaften das perfekte Racket harte, krachende Grundschläge. Zudem begeistert das schnelle und bewegliche Spielgefühl. Gewicht, besaitet: 329g. Schwunggewicht: 306 (RDC). Rahmenhärte: 66 RA

Der Dunlop Biomimetic 400 bietet einerseits die Kontrolle und das Spielgefühl der 300´er Serie, andererseits die Power und den Spin der 500´er Reihe. Ein in allen Spielsituationen beeindruckendes Racket, welches über ein tolles, solides und komfortables Spielgefühl verfügt. Schlägerkopf: Midplus Gesamtgewicht: 309g.

Keine Kommentare

Prince Tennisschläger

Die Firma Prince Tennis entwickelt und produziert seid Jahren hochwertige und innovative Tennisschläger. Prince ist einer der wenigen Tennishersteller, welche eine erkennbare Technologie in den Rackets integriert hat. Vielleicht schreiben das es sich hier um ein spezielles Material handelt welches eine bestimmte Technologie beinhaltet.

Prince EXO3 Technologie

Die verwendete EXO3 Technologie ist ein einzigartiges und patentiertes Schlägerdesign, dass sich die Ösen und Einsätze zunutze macht, um der Saite mehr Bewegungsspielraum zu verleihen, als es bei herkömmlichen traditionellen Ösen möglich ist. Das bedeutet für den Spieler eine bessere Ausnutzung der Schlagfläche und somit eine Vergrößerung des idealen Treffpunkts. Die EXO3 Technologie verfügt über einen Energy Channel (Energie-Kanal) und eine Energy Bridge (Energie-Brücke).Dieser so genannte Energie-Kanal basiert auf einer geformten Fuge innerhalb des Rahmens, entwickelt durch die Umverteilung des Gewichtes von dem Zentrum hin zu den äußeren Ecken des Rahmens. Die Energie-Brücke erhöht die Schlägerkopfstabilität, woraus mehr Spin und Präzision entstehen. Die EXO3 Technologie hilft somit jedem Spieler sein Spiel auf ein anderes Level zu bringen. Prince Tennisschläger mit der Exo3 Technologie im Überblick

Prince Hybrid Technologie

Die Prince Hybrid Serie, steht für die gehobene Mittelklasse. Die Hybrid Tennisschläger von Prince versprechen gutes Handling mit viel Power trotz dem klassischem Spielgefühl. Die Hybrid Serie ist perfekt für den Einstieg von Junioren ins Erwachsenenalter.

Prince Sweedport

Die Prince Sweedport Schlägerserie verspricht HighTech vom Feinsten. Die verwendete Speedport Technologie sorgt für eine hervorragende Power und eine optimale Kontrolle bei jedem Schlag. Prince Speedport ist der ideale Tennisschläger für gute Turnierspieler bis hinauf in die Weltklasse.

Prince Juniorschläger

Die besten Prince Tennisschläger für den Nachwuchs. Die Unterschiede der Prince Kinder Tennisschläger bestehen primär in Gewicht, Material, Technologie, Schlägerlänge, Rahmengröße, Griffgröße, Schlägerbalance, Farbe und Design sowie natürlich im Preis. Die Prince Kinder Tennisschläger machen richtig Spaß.

Die Prince Tennisschläger sind für Turnierspieler, Mannschaftsspieler und Freizeitspieler geeignet. Je nach Gewicht und Schlägerkopfgröße ist für jeden Spielertyp jeglicher Spielstärke das passende Prince Racket im Sortiment.

Alle Tennisschläger im Überblick. Der Tennisspieler kann aus einer enormen Fülle an Tennisschläger von unterschiedlichen Herstellern wählen.

Keine Kommentare

Tennisschläger

Die Tennisschläger von heute sind wesendlich leicht als die aus früheren Zeiten. Tennis wird immer schneller.

Was ist besser – Carbon-Granulart-Gelecht anstatt Holzrahmen?

Tennisschläger im Tennisschlägertest

Die neuen Materialien sind erheblich leicht und zugleich Widerstandsfähiger. Dies hat zufolge, dass die Tennisschläger leichter und robuster werden. Auch die Powererzeugung beim schlagen des Tennisballs ist trotz geringerem Gewicht gleich geblieben oder diese hat sich sogar noch verbessert. Die Schläger sind zum Teil durch das Material und die Technologie steifer, das Handlich ist aber ähnlich bzw. besser. Durch die neuen Tennisschläger kann der Spieler bis zu 25% präzisere schläge durchführen. Die Vibrationen werden erheblich minimiert, durch die Technologien welche im Material mit verarbeitet werden. Die neuen Tennisschläger haben ihre individuelle Klasse.

Wie heißt das neue Material in den Tennisschlägern? Verwendet jeder Tennishersteller das gleiche Material?

Jeder Tennishersteller verwendet andere Materialien, Technologien und Produktionsverfahren. Wilson nennt das Material BLX, Babolat GT, Head Youtek IG, Dunlop Biomimetic und Prince EXO3.

Jeder Spieler der die neuen Tennisschläger testen will, kann sich gerne melden. Der Tennis-Shop tennis-world.de bietet die neuen Tennisschläger auf Anfrage als Tester an. Die Leihgebühr pro Schläger ist 8,50 Euro. Der Versand ist im Moment innerhalb Deutschland ohne Mindestbestellwert gratis. Die Leihgebühr wird beim Kauf des Schlägers für diesen angerechnet.

Keine Kommentare

Head Tennisschläger

Head Tennis überzeugt durch Erfahrung und Qualität. Als Hersteller von Tennisschlägern bietet Head mehr als 40 Jahre Erfahrung. Früher wurden bereist erfolgreich Turniere mit den Head Tennisschlägern gewonnen. Ein Agassi spielte bereits mit dem Head Radical Tennisschläger und war überzeugt. Sehr viele Profispieler spielen mit den Head Tennisschlägern und sind überzeugt.

Head Tennisschläger im Vergleich

Head betreibt eine ständige Forschung nach Verbesserungen und neuen Innovationen. Vor zwei Jahren wurde die neue Youtek Technologie von head auf den Mark eingeführt. Dank YouTek™ Technologie hat das neue Racket von HEAD erstaunliche Reaktionsqualitäten und liegt noch besser und stabiler in der Hand als herkömmliche Tennisschläger. Vor einem Jahr wurde (IG) Innegra™ Technologie von HEAD eingeführt. Innegra ist eine neuartige Fasertechnologie welche extrem widerstandsfähig ist. Die leichte Innegra™ Faser hat die niedrigste Dichte aller bestehenden Fasern und bildet in Kombination mit Karbonfaser eine feste Hybridverbundstruktur. Dadurch wird eine bessere Stabilität und Dämpfung erreicht. Die Schwingungen des Schlägers beim Ballaufprall werden um bis zu 17 % verringert. Eine gute Kontrolle und Präzision sind die Folge.

Head Tennisschlägertest

Testen Sie selbst die Head Tennisschläger und lassen Sie sich überraschen. Head führt insgesamt fünf verschiedenen Tennisschlägerserien (Speed, Prestige, Radical, Extreme und Instinct). Jeder Serie bietet mindestens drei verschiedenen Gewichtsklassen (lite, MP, MID und Pro). Durch diese Vielfalt ist für jeden Spielertypen jeglicher Spielstärke das passende Racktet im Sortiment von Head enthalten. Um sicher zu stellen welcher Head Tennisschläger der richtige ist, sollte der Spieler einen Schlägertest mit verschiedenen Head Testschlägern durchführen. Der Tennisshop tennisworld bietet einige Head Tennisschläger als Testschläger an. Sobald Sie den passenden Tennischläger gefunden haben, beginnt die siche nach der richtigen Head Tennissaite.

Keine Kommentare

Babolat French Open Tennisball

Der Babolat French Open Tennisball ist durch die Partnerschaft von Babolat mit Roland Garros der neue Offizielle Spielball bei den French Open. Der Tennisball wurde von den Profis aus der ATP und WTA natürlich mit dem Dunlop Fort Clay Court verglichen. Hier bei hatte der Babolat Tennisball nicht nur gut abgeschnitten. Einige Profis bemängelten das Prungverhalten. Tennisworld wollte es genau wissen und hat den Babolat French Open Tennisball von verschiedenen Tennisspielern, Trainern, und Freizeitspielern testen lassen. Die Testergebnisse werden in diesem Blog nach und nach veröffentlicht.

Babolat-French Open Tennisbälle in der 4er Balldose druckgefüllt

Babolat-French Open Tennisbälle in der 4er Balldose druckgefüllt

Erfahrungsbericht: Schmauser

Babolat French Open Clay Tennisball

Auffällig ist die Härte des Balles, die diesen lange bespielbar macht.
Der hauptsächlich für Sand gedachte Ball überträgt den Topspin des Schlages erstaunlich gut.
Zudem ist der Absprung des Balles hoch, was möglicherweise einen Topspinspieler bevorteilligt.
Außerdem spielt sich der Ball schneller als andere, was bedeutet, dass die Beschleunigung am Schläger und auch am Boden sehr hoch ist.
Schade ist die daraus problematische Kontrolle über den Ball, sodass dieser eher für fortgeschrittene Tennisspieler geeignet ist.
Auch negativ anzuführen durch die vorhergehende Merkmale ist, die große Unterscheidung zu anderen Ballarten und somit die Umstellung ( z.B. ca. 2 Kilo Härtere Besaitung).
Obwohl der Ball lange bespielbar ist lässt die Qualität, also zum Beispiel der hohe Absprung, nach.
Weiterführend, verzeiht der Ball weniger Fehler, sodass die Ballwechsel kürzer werden. Es gibt diesen Tennisball auch im BI-Pack (Tennisbälle Babolat French Open 2x 4er Pack)

Fazit:
Der Babolat French Open Clay Ball ist ein guter, aber auch eher ungewöhnlicher Tennisball im Vergleich zu anderen Ballmarken(Head Tennisbälle, Dunlop Tennisbälle). Trotz einiger Nachteile ist dieser Ball für Fortgeschrittene Tennisspieler gut geeignet.

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Wenn auch Sie Ihre Erfahrung weitergeben möchten, dann melden Sie sich bei tennis-world.de.

Keine Kommentare

Die neuen HEAD YouTek IG Instinct Tennisschläger

LEISTUNG TRIFFT AUF STIL

Die Maria Sharapova Schlägertaschenkollektion von HEAD ist ab Ende August im Handel erhältlich

Kennelbach, Österreich – 16. August 2011:

Es gibt wohl keine Tennisspielerin, die die Symbiose von Leistung und Stil so eindrucksvoll verkörpert wie Maria Sharapova. Jetzt bietet HEAD Tennisspielerinnen weltweit die Möglichkeit, sich den Stil der dreifachen Grand Slam-Siegerin Sharapova, der mittlerweile Kultstatus erreicht hat, mit einer brandneuen Reihe von Schlägertaschen zu Eigen zu machen.

Gemeinsam mit Maria Sharapova hat HEAD eine Taschenreihe entwickelt, die die Bedürfnisse von Tennisspielerinnen sowohl in punkto Stil als auch Funktionalität perfekt abdeckt. Die Maria Sharapova Schlägertaschen von HEAD verbinden die traditionelle technologische Vorreiterrolle von HEAD mit zahlreichen persönlichen Stil- und Designelementen des russischen Tennisstars.

Die Kollektion besteht aus einer einzigartigen Schlägertasche für den Tennisplatz, die Maria momentan bei allen Tournieren begleitet, sowie einer Kombitasche. Beide bieten Platz für sechs bis acht Schläger, haben verstellbare, gepolsterte Schulterriemen, ein Extrafach für Schuhe sowie eine abnehmbare Tasche für Toiletteartikel. Spezielle Designelemente wie ein Schmuckfach, eine Plakette aus goldfarbenem Messing mit Marias Namen, eine Quaste am Zippring, das blaue Innenfutter mit inspirierenden Texten sowie die mit Goldfaden aufgestickten HEAD-Logos sind Ausdruck von Marias persönlicher Note.

Marias Anregungen und ihr Engagement waren entscheidend in der Entwicklung der Schlägertaschen: „Wenn es um Mode- und Stilfragen geht, bin ich ein typisches Mädel“, sagt Maria. „Mode spielt in meinem Leben eine große Rolle und ich möchte immer gut aussehen. Und genau wie jedes andere Mädchen stehe ich total auf Taschen!“ Maria lobt die außerordentliche Zusammenarbeit mit HEAD beim Design der Taschen und betont, dass die daraus resultierende Taschenkollektion für sie ein persönliches Stil-Statement darstellt: „Tennis ist eine Sportart, bei der man keine schwere Uniform tragen muss. Dadurch bin ich glücklicherweise in der Lage, Dinge tragen zu können, bei deren Design ich aktiv mitgewirkt habe und die meine Persönlichkeit widerspiegeln. Auf dem Platz geht es natürlich ums Gewinnen und um athletisches Können. Ich habe dieses Konzept in Farben und Materialien umgesetzt, die den Designprodukten einen Extraschuss Persönlichkeit verleihen.“

Die Fusion von Funktionalität und Stil in ihrer Ausrüstung hilft Maria Sharapova auch bei ihrer Leistung auf dem Platz: „Für mich ist es wichtig, dass ich mich gut fühle und gut aussehe, wenn ich den Platz betrete. Wenn man sich in den Sachen, die man trägt und mitbringt, wohlfühlt, dann hilft das auch bei der Leistung im Match.“

Um die neue Taschenkollektion als Tennis-Modestatement gebührend zu feiern, veröffentlicht HEAD heute einen Kurzfilm, der Marias Beitrag zum Designprozess veranschaulicht. Weiters haben Facebook-Fans von Maria und HEAD die Möglichkeit, eine einzigartige, signierte Maria Sharapova Schlägertasche für den Platz in einem Gewinnspiel auf www.facebook.com/headtennis zu ergattern.

Die beiden HEAD Maria Sharapova Schlägertaschen sind ab Ende August weltweit im Handel erhältlich – genau rechtzeitig für das US Open.

Head Youtek IG Instinct

HEAD Tennis

Head NV ist ein weltweit führender Hersteller und Händler von besten Markensportartikeln. Die Geschichte des Unternehmens begann im Jahr 1950 als Howard Head, der Erfinder des ersten Metallskis, die Firma gründete.

Das Unternehmen hat vier Geschäftsbereiche: Wintersport, Racketsport, Tauchen und Lizenzen. Zu den Produkten gehören Tennis-, Squash-, Paddle- und Racketballschläger, Tennisbälle, Tennisschuhe, Badmintonausrüstung, Alpinskis, Bindungen und Skischuhe, Snowboards, Snowboardbindungen und -schuhe.

HEAD ist in allen Produktmärkten an führender Stelle, und einige der besten Sportler der Welt werben mit ihrem Namen für die Marke HEAD.

Keine Kommentare