Beiträge getagged mit Head Tennisbälle

HEAD bleibt offizieller Spielball bei Tennis Europe Junior Championships

HEAD Racquet Sports haben die Erweiterung ihrer Partnerschaft mit Tennise Europe, der größten regionalen Vereinigung des Verwaltungsrates des Sports, der Internationalen Tennisföderation (ITF) bis 2010 bekannt gegeben. Die Abmachung zwischen HEAD und Tennis Europe wurde im Anschluss an die ATP Welttour-Finale in London gemacht, wo die Manager zusammenkamen, um die erfolgreiche Partnerschaft zu besprechen, die bereits 2007 begann.

„Die Beliebtheit des Tennissports setzt sich fort und es ist in ganz Europa ein neuer Schwung zu erkennen,“ sagten Robert Marte, der Executive Vize President, HEAD Racquet Sports. „Seitdem die Partnerschaft 2007 begann, hat Tennis Europe der Fa. HEAD geholfen, neue Technologien und Produkte zum europäischen Markt einzuführen und Aufmerksamkeit auf die zukünftigen Sterne des Tennis – die jüngeren Spieler zu richten. Wegen des Einflusses von Tennis Europe auf unser Geschäft sind wir sehr glücklich, diese Partnerschaft zu verlängern.“

Olli Mäenpää (CEO Tennis Europe), Ottmar Barbian (Director Sales & Marketing HEAD Racquetsports)

Der europäische Tennisgeschäftsführer Olli Mäenpää kommentierte, „Wir sind erfreut, unsere Partnerschaft mit HEAD fortzusetzen. Im Laufe der letzten drei Jahre hat diese Beziehung uns geholfen, unsere Flaggschiff-Ereignisse zu erhöhen, und auch neue Events zu gründen.  Für das fortlaufende Wachstum und weitere Investitionen auf der Tennis Europe Junior Tour ist diese Partnerschaft ein Meilenstein. Es ist auch ein Vergnügen gewesen, mit dem HEAD-Team zu arbeiten, und wir freuen uns darauf, die Partnerschaft bis mindestens 2010 fortzuführen.“

Als ein Teil der Partnerschaft möchte HEAD fortsetzen, dass Tennisschläger, Tennissaiten, Tennistasche, Tenniszubehör, Tennisschuhe und Tenniskleidung bei den Veranstaltungen getragen werden. Somit ist HEAD official Sponsor des Tennis Europe Winter Cups, der größten Hallenveranstaltung für Jugendliche sowie der Tennis Europe Nations Challenge.  HEAD wird auch der offizielle Ball des Tennis Europe Junior Championships und das Tennis Europe Junior Masters sein. Der ATP HEAD-Tennisball wird als der ‚Empfohlene Ball‘ für das Tennis Europe Junior Tour weitergehen, der mehr als 320 Juniorereignisse über alle europäischen Tennismitglied-Nationen einschließt. Das Tennis Europe besteht aus 49 europäischen Mitglied-Nationen und erhält ausgezeichnete Beziehungen mit den Verwaltungsräten der Internationalen Tennisföderation, der ATP und WTA Touren.

Sie wollen Head Tennisbälle einfach und sicher kaufen? Haben Sie bereits mit Tennisbälle Head gespielt? Bei Tennis-World.de bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Tennisartikeln. Sie wählen, wir liefern!

Hinweis: Text und Foto stammen aus der Quelle der Head Website. ( http://www.head.com/tennis/news.php?region=de&id=1370 )

, , ,

Keine Kommentare

Tennisbälle im Test, Qualität der Bälle ist gestiegen

Das Tennis Magazin hat im Juli 2009 die vier Tennisbälle für die Medenspiele getestet. Testsieger – Dunlop Fort Tournament Bälle!

So lief der Praxistest der Bälle ab. Die Tennisbälle wurden in einem Zeitraum von acht Wochen auf Asche getestet. Neben Druck, Sprung- und Flugverhalten, Spielgefühl und Filz wurde insbesondere die Haltbarkeit der Bälle beobachtet. Jeder Ball wurde in etwa 4 Stunden intensivst von Freizeit- und Clubspielern beim Training getestet. Parallel dazu simulierten die Tester einen Medenspieltag in dem drei Bälle pro Einzel und sechs Bälle pro Doppel zum Einsatz kamen.

Als Faustregel gilt: „Nach rund sechs Wochen oder sechs Stunden Einzel sollten die Bälle ausgewechselt werden“, so Cheftester Mike Reynolds vom Tennis Magazin. Tennis-World sagt: „Hängen Sie ruhig ein paar Stunden an. Die minimalen Unterschiede merken Freizeitspieler kaum und es schont den Geldbeutel“, so Alexander Hainz (Marketing und Sales) beim Onlineshop Tennisworld.

Fazit: Die Qualität der Bälle in den letzten Jahren ist deutlich gestiegen und die Konkurrenten nähern sich zwar dem Marktführer im Ballsegement, Dunlop bleibt jedoch die Top-Adresse für Bälle!

Der Dunlop Fort Tournament ist offizieller DTB-Spielball in vielen Landesverbänden und bleibt die Nummer 1, das Maß an dem sich die konkurrierenden Hersteller BABOLAT, HEAD und WILSON messen müssen! Auch wenn es noch nicht für den „Platz an der Sonne“ reicht, sie haben aufgeholt.

4 Medenspielbälle im Test

4 Medenspielbälle im Test

Die konkurrierenden Bälle sind: Head No.1, Wilson Tour Clay Germany und der Babolat VS DTB Tennisball. Bemerkenswert ist, dass insbesondere bei der Haltbarkeit die Tester kaum Unterschiede feststellen konnten, jedoch beim Filz sowie den Spieleigenschaften hat der Babolat VS DTB Ball enorme Schwierigkeiten das hohe Niveau der anderen Bälle mitzugehen. Aber auch hier gilt, alle Bälle haben insgesamt Premium Qualität und können ein Medenspiel über zwei bis drei Sätze ohne Abfall der Qualität locker bestreiten.

Zu beobachten ist, dass die vier Hersteller offensichtlich ihre Herstellungsprozesse optimiert haben und auch hochwertige Stoffen setzen. Nur so ist es zu erklären, dass über einen Zeitraum von mehreren Wochen und starken Belastungen auf die Tennisbälle, diese sich nahezu gut spielten. Nuancen hinter dem Fort Tournament Ball von Dunlop platzierte sich der Wilson Tour Clay Germany und der No.1 von Head. Diese geringen Unterschiede können von Freizeit- und Clubspielern jedoch kaum wahrgenommen werden.

Zum Filz der Bälle gilt es festzuhalten, bis auf den Babolat VS DTB „fuselte“ kein Ball. Dies ist aber nicht gleichbedeutend mit einer minderen Qualität für den Medenspielbetrieb. Aber derjenige, der die Tennisbälle gerne über einen „längeren Zeitraum“ spielen möchte, sollte aus den drei anderen Bällen wählen. Herausragend hell leuchtend und gut sichtbar, auch nach mehreren Wochen, ist der No.1 Tennisball von HEAD. Eng im Zusammenhang mit dem Filz bzw. dem Abrieb des Filzes stehen Sprung- und Flugverhalten. Auch hier fällt der VS DTB im Vergleich zu den drei Konkurrenten etwas ab. Insbesondere mit zunehmender Abnutzung bremsten die Filzfusel den Ball in der Luft, er wurde langsamer und sprang beim Bodenkontakt weniger hoch ab.

4 Medenspielbälle in der Übersicht

4 Medenspielbälle in der Übersicht

Zum Spielgefühl lässt sich sagen, dass die Tester meinten, dass sich Fort Tournament und Tour Clay Germany härter spielen liesen als die etwas weicheren No.1 und VS DTB. Mit zunehmender Spieldauer klang der VS DTB etwas hohl und der No.1 Klang ist zumindest etwas gewöhnungsbedürftig.

Abschließend noch ein paar Tipps zu Tennisbällen:

  • reklamieren Sie die Dose wenn sie beim Öffnen nicht zischt
  • verpacken Sie die Bälle hinterher wieder zurück in die Dose. Nur so Vermeiden Sie Kontakt mit Schmutz und Feuchtigkeit!
  • mischen Sie weder alte mit neuen Bällen noch unterschiedliche Bälle und Marken

BARCLAYS ATP WORLD TOUR FINALS

HEAD ATP Premium Tennisball

HEAD ATP Premium Tennisball

Der Head ATP Ball, der sich länger wie neu spielt. Das Flaggschiff unter den Turnierbällen von HEAD, mit der neuen Encore™ Technologie für längere Haltbarkeit. Der offizielle Ball der Barclays ATP World Tour Finals in London mit Smart-Optik™ Filz für noch bessere Sichtbarkeit!

, , , , , ,

Keine Kommentare

Tennisbälle Head Long Life 4er Dose

Heute bieten die Tennishersteller eine fast unüberschaubare Menge an hochwertigen Tennisbälle für jede alters Gruppe oder Geschlecht. Die Head Tennisbälle sind in vier verschiedene Spielgruppen unterteilt. Dies sind Turierbälle, Championship, Trainingsbälle und Methodikbälle.
071-687

Trainingsbälle Head Long Life 4er Balldose

Trainingsbälle Head Long Life 4er Balldose

Aktionstag für die hochwertige Tennisbälle Head Long Life 4er Dose.

Am Donnerstag, 22.10.09, ist die Head Long Life 4er Dose ermässigt. Die Tennisbälle von Head bieten hervorragende Allround-Performance und Haltbarkeit.

Der Head Long Life Tennisball ist ein hervorragender Trainingsball. Die Head Long Life Tennisbälle sind aus einer Mischung aus Natur- und Synthetikkautschuk hergestellt. Die Allround-Performancer bringen eine noch längere Haltbarkeit als herkömmliche Trainingsbälle. Die Head Tennisbälle Long Life überzeugen durch regelmäßig verarbeitete Qualitätsnähte. Die Head Long Life Tennisbälle eignen sich gut für Trainer. Der Head Long Life ist ein druckloser Tennisbälle und  für alle Bodenbeläge gut geeignet.

Die Mischung aus Natur- und Synthetikkautschuk ist optimal gewählt! Der Head Long Life überzeugt durch eine gute Verarbeitung. Sie können den Head Long Life Tennisball als 4-Ball Dose/36 Dosen pro Karton beim Tennisversand kaufen.BH0-009

, ,

1 Kommentar

Head Tennisbälle

Der Kälteeinbruch der vergangenen Tage führt Spielerinnen und Spieler deutschlandweit in die Tennishallen. Die Winter-Abo`s haben begonnen und Sie haben noch keine Bälle besorgt? – Kein Problem, bei der Bällewoche von tennis-world.de können Sie ein echtes Schnäppchen machen!

Aktionstag für die hochwertige Tennisbälle von Marken Herstellern wie Head, Dunlop und Babolat.

Head Championship 4er Dose

Head Championship 4er Dose

Am Mittwoch, 21.10.09, sind die Head Championship 4er Dose Tennisbälle ermässigt. Die Tennisbälle von Head bieten hervorragende Allround-Performance und Haltbarkeit.

Der Head Championship Tennisball ist ein hervorragender Druckball. Die Head Championship Tennisbälle sind für alle Bodenbeläge geeignet. Die Qualitätsnähte sind im Head Championship Ball regelmäßig verarbeitet. Perfekte Eigenschaften für alle Platzbeläge, das spricht für den Head Championship Tennisball.

Der Head Championship Tennisball ist in zwei Varianten erhältlich. Sie können den Head Championship Tennisball als 4-Ball Dose/36 Dosen pro Karton kaufen. Ebenso sind die Head Championship Tennisbälle auch in der 3-Ball Dose/24 Dosen pro Karton beim Tennisversand erhältlich.

Der Tennisball von Head überzeugt durch hochwertige, erstklassige Verarbeitung der Nähte. Ein druckgefüllter Tennisball mit erklassigen Allround Eigenschaften ist der Head Team. Dieser Allroundball ist günstig und doch hochwertig. Die Head Tennisbälle gibt es in verschiedenen Verpackungsvarianten. Balleimer und Balldose sind die am meisten angebotenen Verpackungsarten für Head Tennisbälle.

Druckbälle, druckgefüllter Tennisball

Bei der Herstellung eines Druckballs wird die Gummiblase mit Gas gefüllt, um damit die Sprungeigenschaft zu verbessern. Mit der Zeit entweicht das Gas und die Sprungeigenschaft nimmt ab. Um das Gas nicht vor dem ersten Spiel entweichen zu lassen, werden die Bälle in einer Dose gelagert, in welcher außerhalb und innerhalb des Balls derselbe Druck verhanden ist. Eine Druckabnahme innerhalb des Balls wird damit bei geschlossener Dose verhindert.

Wenn die Balldose geöffnet wird, schwindet auch die Lebensdauer bzw das Gas, des druckgefüllten Tennisballs. Wenn das Gas entweicht, wird auch der Spielball mit der Zeit schlechter zum Spielen sein.  Die Sprungeigenschaft der Druckbälle nehmen rapide ab.

Der Tennisball ist das Spielgerät, mit dem Tennis gespielt wird. Der Tennisball wird mit Hilfe der Tennisschläger geschlagen bzw getroffen. Weitere Beiträge zum Thema Tennisschläger.

, , , ,

Keine Kommentare

Haas trifft auf Federer im Halbfinale von Wimbledon

Haas nutzt die Riesenchance!!!
Mit einem überzeugenden Sieg in vier Sätzen mit 7:5, 7:6 (8:6), 4:6, 6:3 gegen den favorisierten Novak Djokovic (Head Youtek Speed Racket), Nummer vier der Welt, zieht Tommy Haas zum ersten Mal in seiner Karriere in die Runde der letzten vier von Wimbledon ein. Gleich der erste Matchball nach 2:44 h sitzt – und auch Sarah kann es kaum glauben!

Sein 4. Grand Slam Halbfinale in seiner Karriere ist zudem auch das 700.ste Spiel seiner Karriere. Bislang gelang ihm dieser Erfolg bei den Australien Open 1999, 2002 und 2007.  Damit ist er der vierte Deutsche, der jemals in ein Halbfinale von Wimbledon einzog. Dies gelang bisher nur Boris Becker, Michael Stich und Rainer Schüttler (Wimbledon-Halbfinale 2008). Haas im Interview kurz nach dem Spiel: „Es ist unglaublich, ich spiele derzeit mein bestes Tennis und ich habe genügend Selbstvertrauen, um auch zähe Matches gegen die Top-Jungs zu gewinnen!“ Desweiteren sagte Haas über seinem Halbfinal-Gegner Roger Federer: „Naja, wir hatten ein toughes Match im Achtelfinale von Paris. Ich war knapp dran Roger zu besiegen, (die Bilanz mit 2:9 spricht für Federer) – mal schaun was da geht. Jetzt versuche ich gut zu essen, zu relaxen und werde ich mich auf die Revanche vorbereiten“.

Roger Federer, der Top-Favorit auf den Turniersieg in Wimbledon, konnte am frühen Nachmittag seine Partie gegen den Kroaten Ivo Karlovic ebenfalls glatt und deutlich für sich entscheiden. Karlovic, der bis zum Viertelfinale noch kein Break zugelassen hatte, wurde sofort im ersten Aufschlagspiel vom Tennis-Superstar bebreakt. Damit zeigte der Schweizer seinem Gegner früh, wer „Herr im Haus“ ist.  In den ersten beiden Sätzen reichte Roger Federer jeweils ein Break und der Tiebreak des dritten Satzes brachte die Entscheidung. Mit einem klaren 6:3, 7:5, 7:6 (7:3) zieht Roger Federer in das Halbfinale ein. Roger Federer (Wilson [K]Six.One 95 Tennisschläger) hatte im gesamten Match gegen den Aufschlagriesen Karlovic keinen einzigen Breakball gegen sich und gab bei eigenem Aufschlag lediglich 11 Punkte ab – sensationell!

Nun kommt es also zum erhofften Traum-Halbfinale aus deutscher Sicht zwischen Roger Feder (SUI) und Tommy Haas (GER). Live auf D:SF am Freitag, 03.Juli ab 14 Uhr. Sicherlich favorisiert ist Roger Federer, der Haas vor wenigen Wochen im Achtelfinale in Paris besiegen konnte und eine Head-to-Head-Bilanz von 9:2 Siegen gegen den deutschen „Altmeister“ aufweisen kann.  Der letzte Sieg von Tommy Haas (Head Radical Tennisracket, Tournagrip Griffband) gegen Roger Feder ist lange zurück und datiert aus dem Jahr 2002.
d3o_logoGünstige Tenniskollektionen der Stars bei Tennis-World.de…
Interesse am Tennisschläger von Tommy Haas oder an der neuen Youtek Speed Kollektion von Novak Djokovic mit intelligenter d30-Technologie? Wir führen die hochwertigen Tennisartikel aller namhaften Hersteller zu fairen Preisen. Neben günstige Tennisschuhe führen wir auch Tennisbälle, Tennistaschen, Tennissaiten, Griffbänder und vieles mehr. Schauen Sie einfach vorbei beim neuen Onlineversender von tennis-world.de, ihrem Tennisshop im Internet.  Wir gratulieren Tommy Haas recht herzlich zu dieser herausragenden Leistung und wünschen viel Erfolg im Halbfinale…

, , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Dinara Safina zeigt Nerven im Finale von Paris

Tennis ist wirklich ein verrückter Sport…
Das Damenfinale der diesjährigen French Open im rein russischen Duell zwischen Dinara Safina (Babolat Tennisschläger) und Svetlana Kuznetsova (Head Extreme Racket) hat das ganz deutlich gezeigt. Dinara Safina war der Druck des unbedingten Siegeswillen zu sehr anzusehen und mit fortlaufender Spieldauer wurde dieser Zwang zu einer echten Verkrampfung. So war es irgendwie symbolisch, dass Safina selbst bei 2:5 im 2.Satz und Matchball „Kuzi“ das Finale mit einem Doppelfehler beendete.

Svetlana Kuznetsova, HEAD Microgel Extreme Racket

Svetlana Kuznetsova, HEAD Microgel Extreme Racket

Auch wenn Dinara Safina die Enttäuschung bei der Siegerehrung deutlich anzumerken war, zeigte sie sich als faire Verliererin, bedankte sich bei den Fans und beim Publikum und lobte die Veranstalter zu einem perfekten Turnierverlauf. Svetlana Kuznetsova, die vor diesem Damenfinale ca. 2 Std. länger auf dem Platz stand als die aktuelle Nummer 1 der WTA Rangliste, zeigte mit dem klaren 6:4, 6:2 Finalsieg, dass sie stark an ihrer Physis und auch Psyche gearbeitet hat.

Aus deutscher Sicht sehr erfräulich war, dass man eine „alte Bekannte“ wieder sehen durfte. Steffi Graf, die in einem denkwürdigen Finale 1999 die damals 21-jährige Martina Hingis aus der Schweiz in drei Sätzen bezwingen konnte, übernahm die Ehrung der 2. Platzierten und überreichte die „Vize-Schale“.  10 Jahre liegt der letzte deutsche Triumph in Roland Garros  zurück. Seit dem schaffte es keine deutsche Spielerin mehr ins Finale… Steffi Graf, die inzwischen mit Andre Agassi verheiratet ist und in den USA lebt ist nach wie vor dem Tennissport verbunden und tritt immer noch als Werbe-Ikone für Adidas und Dunlop auf…

Svetlana Kuznetsova, HEAD

Svetlana Kuznetsova, HEAD

Svetlana Kuznetsova wird ab Montag, den 08.Juni 2009 nun als Nummer 5 der WTA Rangliste geführt und ist seit wenigen Minuten um 1,06 Millionen Euro reicher. Ein „Trostpflaster“ für die Nummer 1 werden die 530.000 Euro bestimmt sein. Am Sonntag, 07.Juni 2009 finden die French Open mit dem Herrenfinale zwischen Robin Söderling (SWE) und Roger Federer (SUI) ihr Ende. Federer, der bereits 13-Grand-Slam-Titel gewinnen konnte, möchte endlich seinen ersten Titel in Paris holen. Wir werden sehen, ob der Schweizer bessere Nerven hat als Dinara Safina heute.

Eine kleine Anmerkung zum Schluss aus Ausrüstersicht: Das Damenfinale der French Open 2009 fand unter Ausschluß des Sportartikel-Riesen WILSON statt, denn im russischen Finale hieß es BABOLAT vs. HEAD…. Roger Feder (Wilson) kann aber morgen zur Ehrenrettung beitragen.

, , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Auf der ATP World Tour werden zumeist Head Tennisbälle gespielt

HEAD ist offizieller Partner der ATP WORLD TOUR. Die hervorragenden und hochwertigen Tennisbälle werden auf den meisten ATP Turnieren weltweit verwendet. Head hat ein umfangreiches Angebot an hervorragenden Tennisbällen. So ist beispielsweise der Head No.1 Tennisball offizieller Partner des Deutschen Tennisbundes (DTB) und ist in einigen deutschen Landesverbänden der offizielle DTB Medenspielball.

Die Head ATP Tennisbälle überzeugen durch erstklassige Verarbeitung der Ballnähte. Durch das hochwertige Filzmaterial unterstützen die Head ATP Tennisbälle aus dem Tournament Segment insbesondere Topspin-Schläge und kraftvolles Powertennis. Der Head Tennisball, hält sich länger als herkömmliche Tennisbälle und spielt sich erheblich länger „wie neu“. Dieses Head Spitzenprodukt aus der Tennisbälle Tournament Kollektion wird auf den meisten ATP Turnieren in Europa, USA, Australien und Asien verwendet. Die längere Haltbarkeit der hochwertigen HEAD ATP Turnier Tennisbällen verdanken die Bälle der neuer und innovativen Encore™ Technologie.

head_encoreEncore™ Technologie: Testen Sie selbst die neuen HEAD Tennisbälle mit Encore™ Technologie und lassen sich überzeugen. Selbst wenn die Balldose vor Wochen geöffnet wurde, halten die HEAD ATP Tennisbälle länger ihre konstante Sprungkraft. Der Grund dafür liegt in der einzigartigen Kombination aus Naturkautschuk und Polymeren im Ballkern.

Der SmartOptik™ Filz sorgt unterdessen für noch bessere Sichtbarkeit. Dieser Hightech Tennisball von Head hat hervorragende Eigenschaften und kommt auf allen Bodenbelägen der ATP Turniere weltweit zum Einsatz.

 

head_smartoptikSmartOptik™ Filz: Unser Gehirn steuert unsere Körperbewegungen auf dem Tennisplatz nach den Vorlagen, welche unsere Sinne wahrnehmen. Diese Sinnesvorlagen strömen in Tausendstelsekunden an unser Gehirn. Bedenken Sie bitte das ein Tennisball durchaus Geschwindigkeiten von mehr als 200 km/h erreicht. Wenn Sie den Tennisball also noch länger und noch besser sehen als herkömmliche Tennisbälle dann bedeutet das für Ihr Tennisspiel: mehr Präzision, mehr Siege und mehr Freude am Spiel dank der SmartOptik Technologie der Head Tennisbälle.

Anbei sehen Sie das kurze Commercial-Video (0:27 min) mit der Möglichkeit zum Gewinn einer Reise zu den Barclays ATP Masters nach London. Finden Sie einfach den GOLDEN BALL. Mehr Infos gibt es auf der Head Internetseite. Die Head Tennisbälle ATP und auch weitere Topprodukte aus dem HEAD Tennisball Sortiment erhalten Sie bei Ihrem Tennis Onlineshop tennis-world.de. Die Head Tennisbälle sind hier in der praktischen 4er Balldose sowie im 3er Pack erhältlich. Natürlich sind die Head Tennisbälle ATP mit Innendruck im Ballkern und auch in der Dose druckverpackt. Sollten Sie Trainer sein, so empfehlen wir Ihnen das Head Trainingsbälle Set bzw. die Head Methodikbälle im Balleimer. Dies drucklosen Head Longlife Tennis Methodikbälle liefern wir zu 84 Stück im Balleimer. Sollten Sie gleich mehrere Head Tennisbälle kaufen wollen, so fragen Sie bitte nach günstigen Schnäppchenpreise für Vereinstrainer. In der Regel können wir die Head Tennisbälle innerhalb kurzer Zeit ausliefern.

, , , , , , ,

Keine Kommentare

ARAG World Team Cup – Deutsches Tennisteam steht im Finale

Die sogenannten Deutschen Tugenden „Kampfkraft, Biss, Ehrgeiz und Siegeswille“ und ein herausragendes Deutsches Tennisdoppel sorgen für den Sieg über Schweden und dem daraus resultierenden Finaleinzug bei den Mannschafts-Weltmeisterschaften im Düsseldorfer Rochusclub.

Nachdem Rainer Schüttler gegen Robin Söderling eine historische Niederlage mit 6:0, 6:0 („Brille“) hinnehmen musste, wahrte Philipp Kohlschreiber (Wilson Tennisschläger) mit einem deutlichen Sieg im 2. Einzel mit 6:1, 6:2 gegen Andreas Vinciguerra die Chancen auf das Finale. Nach dem zwischenzeitlichen 1:1 musste das Doppel zwischen Deutschland und Schweden entscheiden.

Wie schon gegen die USA zeigte sich das Deutsche Doppel mit Nicolas Kiefer und Mischa Zverev in hervorragender Verfassung. Schlussendlich war auch ein Portion Glück dabei beim knappen 7:6, 4:6, 13:11 Erfolg über die schwedische Doppelpaarung.

Nun ist es aber soweit, Deutschland zieht zum insgesamt 7.Mal in das Finale ein und spielt am Samstag, 23.05.09 ab 12:00Uhr gegen den WM-Debütanten Serbien. Deutschland gewann den ARAG World Team Cup bereits in den Jahren 1989, 1994, 1998 und 2005. Die Finalspiele 1993 und 2006 gingen jedoch verloren.

Teamchef Patrick Kühnen ist sehr glücklich und erklärte ganz entspannt: „Wir wussten, dass wir die Chance haben, das Endspiel zu erreichen“ und Mischa Zverev, der 21-jährige Youngster im Deutschen Team meinte „Das ist der größte Tag in meinem Leben“… Naja, hoffentlich nur bis zum Wochenende, denn wenn die Deutsche Tennismannschaft tatsächlich zum 5.Mal den Titel holen sollte, dürfte dies der größte Tag von Zverev werden. ..

Mehr über das Deutsche Tennis Team mit Rainer Schüttler, Nicolas Kiefer, Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev erfahren Sie hier.

Der Online Tennisshop von Tennis-World.de gratuliert der Deutschen Tennismannschaft recht herzlich zu diesem grandiosen Erfolg und wünscht viel Glück für das Finale…

Die neuen Head Tennisschläger Youtek Speed Serie von Novak Djokovic sind ab sofort verfügbar!

, , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

Die brandneuen K-Swiss Tennisschuhe günstig bei Tennis-World.de

Die Sportartikelfirma K-Swiss wurde erst im Jahre 1966, vor ca. 40 Jahren, von zwei Schweizer Weltcup Skifahrerbrüdern gegründet. K-Swiss ist im Vergleich zu den Riesen der Tennissportbranche wie Adidas, Prince, Babolat, Dunlop, Wilson, Head, etc. noch sehr jung. K-SwissTennisschuhe spezialisiert.

k-swiss_shield_logoVielleicht rührt es daher, dass K-Swiss insbesondere bei den jungen Tennisspielern eine bekannte Marke ist, die für frische Farben, Style und modisches Design steht. Nach dem Umzug an die Westküste der USA (Kalifornien) rückte der Tennissport der beiden Skifahrerbrüder immer mehr in den Mittelpunkt. Sie wurden fanatische Tennisspieler und entwickelten den K-Swiss ‘Classic“ Tennisschuh aus Leder. Die K-Swiss Classic Schuhe waren die ersten erfolgreichen amerikanischen Ledertennisschuhe. Die charakteristischen Elemente wie z.B. die 5 Streifen sind in allen weiteren K-Swiss Schuhkollektionen enthalten geblieben.

Das K-Swiss Sortiment hat sich in den letzten 4 Jahrzehnte sehr stark ausgeweitet, aber die K-Swiss ‘Classic Original’ blieben kaum verändert und sind heutzutage noch immer erhältlich. Neben hochwertigen Lifestyle Schuhen produziert K-Swiss hochwertige Tennisschuhe für Herren und Damen sowohl Outdoor Tennisschuhe als auch Indoor Hallenschuhe für den Tennissport.

Vor allem in Zeiten wirtschaftlicher Krise achten die Menschen zunehmend auf ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Dies gilt selbstverständlich auch bei den Ausgaben für ihre Hobbies. Der Tennissport ist mit Ausgaben für gute Tennisschläger, Tennisbälle, einer Tennistasche, Tennisbekleidung, usw. nicht gerade als günstig einzustufen, da ist es doch legitim, dass man z.B. beim Kauf von guten Tennisschuhen etwas sparen möchte.

kswiss_schuh_receiver_carpeEin sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet K-Swiss! Sparen können Sie zusätzlich, aber bestimmt nicht an Funktionalität und Qualität! Die neuen K-Swiss Tennisschuhe sind hochwertige Sportschuhe aus Amerika. K-Swiss wird in der Bundesrepublik über die VAN MEGEN DEUTSCHLAND GMBH vertrieben. k-swiss_70_logo Die K-Swiss Tennisschuhe sind mit dem K-Swiss 7.0 Technologiesystem ausgestattet. Das bedeutet: Im Vorderfußbereich sorgt das TecTuff Material für Schleifschutz und sehr hohe Abriebsfestigkeit. Die abriebfesten Dragguard Zonen in Zehen- sowie Fersenbereich der sorgen für hohe Haltbarkeit. Speziell beschichtete Schuhriemen verhindern unbeabsichtigtes Lösen. Für den sicheren Stand der K-Swiss Schuhe sorgt die spezielle Aösta 7.0 Gummimischung. Die Cushion Board Konstruktion bietet mit ShockSpring® zusammen beste Stabilität und gleichzeitige Flexibilität. Für die gute Schweißabsorption, die trockenen Füße und die antibakteriellen Eigenschaften im K-Swiss Schuh sorgt die Ortholite® Innensohle. Der K-Swiss Tennisschuh reduziert damit den Hitzestau im Fuß. Shock Spring®, die spezielle Silikoneinlage der K-Swiss Sportschuhe, die in der Ferse und im Vorderfuß eingesetzt wird bietet maximale Dämpfung. Das Heel-Grip Innenfutter der K-Swiss Tennisschuhe besteht aus speziell gewebten Fasern und sorgt für optimalen Sitz im Schuh. Das Rutschen des Fußes wird dadurch stark reduziert. Die K-Swiss unique technology sorgt für trockene Füße, für optimale Strapazierfähigkeit, für Unterstützung und beste Stabilität. Zudem sind die K-Swiss schuhe sehr leicht und bieten besten Tragekomfort. k-swiss_misoul_technologie1PRO Tour Spieler wie Mardy Fish (USA) und Tommy Haas (GER) waren bei der Entwicklung der neuen K-Swiss miSoul Sportschuhe maßgeblich beteiligt. miSoul ist ein individuelles, mehrteiliges Sohlensystem für eine maßgeschneiderte Performance. Damit überzeugen die neuen K-Swiss Schuhe durch frische, moderne Farben und stylischem Design.

kswiss_defier_bwSollten Sie jetzt Lust auf die neuen K-Swiss Tennisschuhe bekommen haben und einen günstigen Tennisshop zum Einkaufen suchen, dann kann ich Ihnen Tennis-World.de empfehlen. Die Betreiber des neuen Tennisshops im Internet wissen wirklich, worauf Kunden im Internet achten.

Und zum Schluss meiner Ausführungen habe ich noch ein kleines „Leckerlie“: Wisst ihr eigentlich, dass K-Swiss sich auch weltweit an Sponsoring beteiligt? So ist K-Swiss in allen ROBINSON CLUB Anlagen gut sichtbar und wer erkennt bei Anna Kournikova die K-Swiss Tennisschuhe? 😉 k-swiss_schuhe_kournikova

, , , , , , ,

Keine Kommentare

Head Tennisschuhe – maximale Performance von Beginn an

Derzeit sind im Deutschen Tennis Bund (DTB) über 1,6 Millionen Mitglieder in 9876 Tennisvereinen in der ganzen Bundesrepublik vereinigt. Nun es gibt ein nicht ganz so großes Angebot an Tennisartikeln und Tenniszubehör, aber der Konsument ist bei den Unmengen an Produkten zumeist doch überfordert. Bei der Wahl des geeigneten Tennisschlägers, der passenden Tennisschuhe, Tennistasche, Tennisbälle oder anderer wichtiger Tennis Accessories bleibt dem Konsumenten häufig nur das Vertrauen in die Kompetenzen des Beraters im Sporteinzelhandel. head_schuh_prestige_pro_bwr

Das reicht vielen jedoch nicht mehr – zu unterschiedlich sind Wünsche, Anforderungen und Bedürfnisse. Was bleibt ist das Internet, auf einigen Plattformen werden kompetent und transparent die Produkte dargestellt und über eingesetzte Materialien, verwendete Technologien, Farben, Größenangaben, Preferenzen und natürlich dem günstigsten Preis informiert. Das Internet kennt zudem keine Öffnungszeiten. Jeder kann bequem 7 Tage a 24 Stunden von zuhause aus suchen, vergleichen und kaufen! Geliefert wird meist innerhalb weniger Tage direkt an die angegebene Lieferadresse. Der Sportartikelhersteller HEAD, der jahrelang als sehr konservativ und eher „verstaubt“ galt entdeckt nun auch zunehmend dieses Medium für sich. Die multimedialen Möglichkeiten sind schier unbegrenzt und insbesondere das junge Publikum hält sich im Internet auf. Die jährlichen Wachstumsraten des eCommerce sind seit geraumer Zeit 2-stellig und Experten prognostizieren dies auch noch bis ins Jahr 2015.

Wir von Tennis-World.de möchten auf die veränderten Anforderungen unserer Besucher im Netz eingehen und Ihnen eine Fülle an Möglichkeiten bieten. Eine der wichtigsten Erfolgsfaktoren eines Onlineshops ist die Übersichtlichkeit des Angebots und dies hat nun auch die Sportartikelfirma HEAD für sich entdeckt. Denn wie soll sich der Konsument in diesem Produkt-Wust zurecht finden? Neue Produkte, neue Kollektionen innerhalb kurzer Zeit, eine Vielzahl an Konkurrenzangeboten (Dunlop, Babolat, Wilson, Prince, usw.), die sich kaum mehr in Qualität und Preisen unterscheiden… was ist das Richtige für mich?

HEAD hat eine Lösung:
Bei Head steht ab sofort der Konsument im Mittelpunkt. Die klare Aussage von Head ist, wir haben für jeden Spielertyp die geeignete Kollektion. Tennisschläger, Tennisschuhe, Tennistaschen, uvm. sind innerhalb einer jeweiligen Serie (Kollektion) in gewissem Maße „gleich“ konzipiert. „Gleich“ bedeutet in diesem Fall nicht gleiche Materialien und gleiche Technologien, sondern gleiche Farben, gleiches Design, gleicher Spielertyp. Zur besseren Orientierung sucht sich HEAD einen Spielertyp auf der PRO TOUR, der ideal zur jeweiligen Kollektion passt als Gallionsfigur und Werbebotschafter. z.B. Novak Djokovic (YouTek Speed), Andy Murray (Microgel Radical), Svetlana Kuznetsova (Microgel Extreme) und viele andere.

Einige von Ihnen haben bestimmt schon was über die neue Speed-Kollektion mit YouTek™ Technologie gehört oder gelesen. Die meisten interessieren sich voraussichtlich für den Youtek Tennisschläger, dem brandneuen Novak Djokovic Racquet. Die Farben, in denen die YouTek Speed Serie produziert werden sind weiß und schwarz. Das gilt für die Youtek Speed Racquets ebenso wie für die brandneuen Youtek Speed Tennistaschen. Neben dieser HEAD Speed Serie gibt es aber noch weitere Kollektionen für unterschiedliche Ansprüche in unterschiedlichem Design. Die HEAD Radical Serie (Murray, Cilic, Mauresmo) wird bekanntermaßen in den Farben orange, weiß und schwarz ausgeliefert. Die Head Prestige (Simon) Kollektion erkennt der Tennis-Fan an den Farben rot, schwarz und weiß. Und last but not least, die Extreme Modelle (Kuznetsova, Gasquet) sind am leuchtenden gelb und schwarz zu identifizieren. head_schuh_extreme_pro_bwy

Ganz deutlich: HEAD setzt auf lediglich 4 Produktreihen (Speed, Radical, Prestige und Extreme) in denen sich der Tennisspieler, egal welchen Leistungsniveaus wiederfinden kann.

  • Extreme: Spin, Topspin, Jugendstil
  • Radical: Power, Kontrolle (druckvoller, bestimmender Angriffsstil)
  • Prestige: Touch, Feel, (defensiver, konservativ und ruhiger Stil)
  • Speed: Power, Geschwindigkeit (aggressives, Powertennis, ideal für Netzspieler)

Die HEAD Tennistaschen haben wir an einer anderen Stelle bereits erwähnt, ebenso wie die Head Tennisschläger. Heute gilt das Augenmerk auf die Head Tennisschuhe. Die neuen HEAD Tennisschuhe sind aus leichten Mikrofasern und synthetischen Materialien hergestellt. In den diversen Kollektionen sind die modernsten Technologien verarbeiet. Sie sorgen für höchsten Tragekomfort und beste Stabilität in allen Spielsituationen. Die neuen Schuhtechnologien: CXG™ Comfort Grid, Radial Contact™ und HEAD HyBrasion™ absorbieren den Aufprall der Head Sportschuhe, um die Muskelermüdung zu verringern. Die gewonnene Energie wird so auf den nächsten Schritt übertragen. Die Mikrofasern und das synthetische Material der Head Tennis- und Sportschuhe sind sowohl im Vorderfußbereich als auch im Fersenbereich verarbeitet. Die Head Tennisschuhe bieten eine verbesserte Stabilität und Paßform, insbesondere im Fersenbereich. Der HEAD Schuh sorgt mit dem Cooling System für besten Feuchtigkeitsaustausch. Zudem verhindern die Head Tennisschuhe ein seitliches Verdrehen des Fußes. HEAD`s Lateral Control™, Energy Bridge™ sowie die HEAD Vi-Pod Technology™ der neuen Schuhe bieten zusätzlichen Schutz bei schnellen seitlichen Bewegungen. Die Schuhe sind mit einer leichten EVA Sohle ausgestattet. Das verwendete Micro-Mesh ist leicht und atmungsaktiv. Überzeugen Sie sich selbst von den hochwertigen Tennisschuhen in frischen, modernen Farben und innovativen Design. Durch den ergonomischen Schnitt passen sie sich hervorragend dem Fuß an.

head_schuh_prestige_pro_bwoZur besseren Orientierung sind die HEAD Tennisschuhe der jeweiligen Produktreihe angepasst. So ist beispielsweise der Prestige in den Farben schwarz, weiß und rot erhältlich. Aufgrund der starken Nachfrage gibt es die Prestige Sportschuhe jetzt aber auch in den Farben schwarz, weiß und ozeanblau. Die Prestige Schuhe gibt es für PRO-Spieler (Prestige Pro) und für Freizeitspieler (Prestige). Die Schuhe der Prestige Serie sind unisex entwickelt. Es gibt die Prestige Tennisschuhe für Herren und für Damen. Die verwendeten Materialien und Technologien sind identisch. Einziger Unterschied in der farblichen Konstellation der Prestige Schuhe.

head_schuh_radical_pro_bworDie Head Radical Schuhe sind in den Farben orange, schwarz und weiß erhältlich. Passend zu den Head Radical Tennistaschen und/oder zu den Head Radical Tennisschläger. Wie auch die Prestige-Serie gibt es die Head Radical Schuhe auch als Pro-Serie. Auch die HEAD Radical Tennisschuhe sind für Herren als auch für Damen erhältlich. Weitere Head Tennisschuhe sind die Head Extreme Schuhe, die Head Mojo Tennisschuhe, die All Court Schuhserie sowie die Head Schuhkollektion Fire.

Die Head Tennisschuhe in den Größen 37 bis 48,5 sind ab sofort beim Tennisshop von Tennis-World erhältlich!

, , , , , , , , , ,

Keine Kommentare